Verkehrsunfall mit Traktor

Datum: 5. August 2019 um 16:57
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 1 Stunde 48 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: OV Wollomoos-Altomünster
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: Dekon P / GWL, HLF 10, MZF
Weitere Kräfte: Feuerwehr Wollomoos, Landratsamt, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Aus noch ungeklärter Ursache geriet ein landwirtschaftliches Gespann von der Straße ab. Dabei verkeilte sich die Zugmaschine mit den Anhängern. Die Feuerwehren aus Wollomoos und Altomünster sicherten die Unfallstelle, stellten den Brandschutz, fingen die auslaufenden Betriebsstoffe auf und unterstützten den Bauern bei der Bergung von Ladung und Maschinen. Die Staatsstraße 2047 war dabei für ca. 1,5 Stunden vollständig gesperrt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von I. SI. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.