THL 1 – Größerer Ölverlust durch Baustellenfahrzeug

Datum: 10. Juni 2021 um 19:51
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 58 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Altomünster
Mannschaftsstärke: 22
Fahrzeuge: Dekon P / GWL, HLF 10, MZF


Einsatzbericht:

Durch einen Defekt an einem Baustellenfahrzeug verlor dieses eine größere Menge an Öl. Der entstandene Ölfleck sowie die Ölspur durchs Wohngebiet wurden nach Abstimmung mit dem Straßenbaulastträger abgestreut und gesichert.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von N. W.. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.