B BMA | Privater Rauchwarnmelder weckt Nachbarn

Datum: 6. August 2022 um 02:39
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 1 Stunde 16 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Altomünster
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: HLF 10, LF 20
Weitere Kräfte: Feuerwehr Wollomoos, Helfer vor Ort Altomünster, Polizei


Einsatzbericht:

Ein Nachbar wurde am frühen Morgen durch das Piepen eines privaten Rauchwarnmelders aus dem Schlaf gerissen. Kurz darauf ertönten die Sirenen über Altomünster und wir machten uns mit unserem neuem LF20 und dem HLF auf den Weg in den Staufer-Ring. Vor Ort war ein deutliches Piepen aus dem Obergeschoss wahrnehmbar, jedoch kein Feuer oder Rauch sichtbar. Nach Rücksprache mit der Polizei wurde das Gebäude geöffnet und kontrolliert. Da keine Gefahr ausgemacht werden konnte, wurde der Zugang wieder verschlossen, ehe wir kurze Zeit später in unsere Betten zurückkehren konnten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von N. W.. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.