B 2 | Kaminbrand

Datum: 5. März 2022 um 19:50
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 2 Stunden 40 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Altomünster
Mannschaftsstärke: 20+2
Fahrzeuge: DLK 23/12 GL, HLF 10, MZF, TLF 16/25


Einsatzbericht:

„Kaminbrand auf Sicht“ – so lautete Samstagabend das Alarmstichwort für die Feuerwehr Altomünster. Bereits auf Anfahrt war der brennende Kamin für unsere Einsatzkräfte deutlich sichtbar. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz überprüfte fortlaufend das gesamte Wohnhaus auf mögliche Brandausbreitung. Gleichzeitig wurde vor dem Gebäude unsere Drehleiter zur Kontrolle der Außenhaut in Stellung gebracht. Nach Eintreffen des Kaminkehrers wurde der Inhalt des Schornsteins fachmännisch entleert und vor dem Haus abgelöscht. Nach gut zweieinhalb Stunden hieß es dann glücklicherweise „Feuer aus“.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von N. W.. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.