Spende der H-Werkstatt Eisfeld in Altom├╝nster­čĺł

├ťber eine Spende von 350 Euro darf sich der Feuerwehrverein freuen. Spender ist Thomas Rampl im Namen seiner H-Werkstatt Eisfeld, welcher jahrelang als aktives Mitglied und F├╝hrungskraft in unserer Wehr t├Ątig war. ├ťber Social Media wurde der letzte Haarschnitt im Jahr 2023 ÔÇ×versteigertÔÇť, mit dem Hinweis, dass der Betrag f├╝r einen guten Zweck gespendet werden w├╝rde. Umso mehr freuten sich unser Kommandant Sebastian Eggendinger und zweiter Vorstand Alexander Schottenhaml die Spende nun stellvertretend f├╝r den Verein entgegen zu nehmen. Der gespendete Betrag soll in den Umbau des Jugendraumes flie├čen.

Die aktiven Mitglieder bedanken sich recht herzlich bei Thomas Rampl. 
______
Wir für Altomünster.