Verkehrsunfall mit LKW

Datum: 7. Oktober 2016 um 12:02
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 4 Stunden 13 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: OV Wollomoos-Oberzeitlbach
Fahrzeuge: HLF 10
Weitere Kräfte: Feuerwehr Dachau, Feuerwehr Günding, Feuerwehr Wollomoos, Kreisbrandinspektion, Rettungsdienst, Technisches Hilfswerk


Einsatzbericht:

Am Freitagmittag wurden einige Feuerwehren des Lkrs. Dachau zu einem Verkehrsunfall mit LKW auf die Staatsstraße 2047 alarmiert. Zwischen Pfaffenhofen und Wollomoos war ein Lastwagen samt Auflieger von der Straße abgekommen, gegen mehrere Bäume geprallt und dann mit aufgerissenem Heck im Graben zum stehen gekommen. Vor Ort sicherten die Feuerwehr Wollomoos und Altomünster die Unfallstelle ab leiteten den Verkehr entspr. um. Aufgrund der großen Menge an verlorener Ladung musste nach erfolgter Unfallaufnahme durch die Polizei das gesamte geladene Stückgut in aufwendiger Handarbeit von der Straße geräumt werden.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von I. SI. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.