THL 3 – Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen

Datum: 17. März 2018 um 17:10
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 4 Stunden 20 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Staatsstraße 2047
Mannschaftsstärke: 21
Fahrzeuge: HLF 10, MZF, TLF 16/25
Weitere Kräfte: Feuerwehr Adelzhausen, Feuerwehr Oberzeitlbach, Feuerwehr Odelzhausen, Feuerwehr Wollomoos, Kreisbrandinspektion, Polizei, Rettungsdienst mit ELRD, THW


Einsatzbericht:

Am späten Samstagnachmittag wurden die Feuerwehren aus Wollomoos, Adelzhausen, Odelzhausen, Oberzeitlbach und Altomünster zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Staatsstraße 2047 alarmiert. Zwischen Pfaffenhofen und Oberzeitlbach kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW. Hierbei wurden drei Personen schwer verletzt. Zudem war zwei davon in Ihrem PKW eingeklemmt. Sofort nachdem das TLF der FF Altomünster an der Unfallstelle eintraf, wurde der PKW gesichert und die technisch aufwendige Rettung eingeleitet. Mit mehreren sog. Rettungssätzen (bestehend aus hydraulischer Schere, Spreizer und Rettungszylinder) konnten die beiden Personen aus dem Wrack befreit werden. Der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst wurde bei der Patientenversorgung durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr unterstützt. Nachdem alle Verletzen an die jeweiligen Einsatzmittel übergeben waren, wurde die Straße für das angeordnete unfallanalytische Gutachten ausgeleuchtet und nach Abtransport der Autos vollständig gereinigt. Während der gesamten Einsatzdauer war die Staatsstraße 2047 vollständig gesperrt.

Nach gut 4 Stunden konnten die Altomünsterer Kräfte wieder ins Gerätehaus einrücken. Hier war aber die Arbeit noch nicht vorbei. Aufgrund der Vielzahl eingesetzter Geräte mussten diese natürlich auch von Schmutz befreit und gereinigt werden. Bei diesem Einsatz kam auch erstmals unser neues Mehrzweckfahrzeug zum Einsatz!

 

Auf diesem Weg wünschen wir allen Beteiligten gute Besserung.

Artikel der Dachauer Nachrichten

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von I. SI. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.