Keller unter Wasser

Datum: 9. Juni 2019 um 07:55
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 1 Stunde 5 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Altomünster
Mannschaftsstärke: 6
Fahrzeuge: TLF 16/25


Einsatzbericht:

Zu einem vollgelaufenen Keller wurden die Altomünsterer Einsatzkräfte am Pfingstsonntag alarmiert. Vor Ort stand der Keller eines Einfamilienhauses unter Wasser. Mittels Tauchpumpe und Nassauger konnte den Besitzern schnell geholfen werden. Nach einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von I. SI. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.