THL 1 – Verlorener Reifen verursacht Unfall

Datum: 23. Juli 2021 um 17:39
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 1 Stunde 31 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Altomünster
Mannschaftsstärke: 13+6
Fahrzeuge: HLF 10, MZF
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am gestrigen Freitag verlor ein Fahrzeug auf Höhe des Sportplatzes aus noch ungeklärten Gründen das linke vordere Rad, welches folglich in einem entgegenkommenden Auto einschlug. Durch die Polizei wurden wir nachgefordert um, den Unfallort abzusichern und ausgelaufene Betriebsmittel zu binden.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von N. W.. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.