Wassereinbruch in Supermarkt

Datum: 31. Januar 2017 um 16:53
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 1 Stunde 37 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: HLF 10, TLF 16/25


Einsatzbericht:

Zum zweiten Einsatz des Tages wurde die FF Altomünster zu einem örtlichen Supermarkt alarmiert. Vor Ort war wie schon beim ersten Einsatz ein Wasserschaden zu beseitigen. Nach gut 1,5 h konnte auch dieser Einsatz erfolgreich beendet werden. Die Schadenshöhe kann von der Feuerwehr nicht beziffert werden.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von I. SI. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.