THL1 – Teile sichern

Datum: 14. Dezember 2019 um 14:27
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Altomünster
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: Dekon P / GWL, MZF, TLF 16/25


Einsatzbericht:

Während eines vorüberziehenden Sturmtiefs wurden die Kräfte der FF Altomünster auf eine Baustelle in den Obermarkt alarmiert. Das dort befindliche Notdach aus Blech hatte sich teilweise gelöst und drohte vom Wind mitgerissen zu werden. Mittels spezieller Sicherung konnten einige Einsatzkräfte die Teile sichern. Während der Arbeiten wurde der Bereich rings um die Einsatzstelle abgesichert.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von I. SI. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.