Ölspur

Datum: 25. Februar 2019 um 09:25
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Altomünster
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: Dekon P / GWL, HLF 10
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Die integrierte Leitstelle alarmierte die FF Altomünster zu einer ausgedehnten Kraftstoffspur im Untermarkt, die sich bis außerhalb des Ortsgebiets erstreckte. Vor Ort beseitigten und beschilderten wir die Spur.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von I. SI. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.