Ölspur

Datum: 12. Oktober 2017 um 10:10
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Altomünster
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: Dekon P / GWL


Einsatzbericht:

Zu einer Ölspur im Ortsgebiet, wurde heute Vormittag die Feuerwehr Altomünster alarmiert. Vor Ort musste eine ca.  1,5 Kilometer lange Hydraulikölspur beseitigt werden.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von I. SI. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.