Brand/Rauchentwicklung

Datum: 5. Juni 2016 um 21:10
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 50 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Mannschaftsstärke: 28
Fahrzeuge: Dekon P / GWL, HLF 10, MZF, TLF 16/25
Weitere Kräfte: Feuerwehr Indersdorf, Feuerwehr Sielenbach, Kreisbrandinspektion, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Altomünster wurde zusammen mit der FF Indersdorf und FF Sielenbach (LK Aichach-Friedberg) zu einem Brand/Rauchentwicklung ins Ortszentrum alarmiert. Nach der Erkundung des ersten Trupps unter schwerem Atemschutz konnte Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich lediglich um einen technischen Defekt. Nachdem das Gebäude belüftet war, konnten alle Kräfte wieder einrücken.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von I. SI. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.