Brand Wohnhaus/ Person in Gefahr

Datum: 10. März 2017 um 10:25
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 35 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Hohenzell
Mannschaftsstärke: 6
Fahrzeuge: TLF 16/25
Weitere Kräfte: Feuerwehr Adelzhausen, Feuerwehr Aichach, Feuerwehr Hohenzell, Feuerwehr Odelzhausen, Kreisbrandinspektion, Rettungsdienst mit ELRD


Einsatzbericht:

Mit den umliegenden Feuerwehren wurde die FF Altomünster gestern Vormittag zu einem Wohnhausbrand nach Hohenzell alarmiert. Glücklicherweise war von den Altomünsterer Einsatzkräften kein Eingreifen mehr notwendig. Wie sich beim Eintreffen der Ortsfeuerwehr herausstellte, brannte eine Hecke sowie eine Mülltonne, welche entsprechend schnell abgelöscht werden konnte.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von I. SI. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.