Brand Gartenhaus

Datum: 8. Januar 2016 um 07:24
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 1 Stunde 6 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Oberzeitlbach
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: HLF 10, TLF 16/25
Weitere Kräfte: Feuerwehr Indersdorf, Feuerwehr Oberzeitlbach, Kreisbrandinspektion


Einsatzbericht:

Die Freiwillige Feuerwehr Altomünster wurde zu ihrem ersten Einsatz 2016 nach Oberzeitlbach alarmiert. Dort stand ein längeres Heckenstück sowie ein Gartenhaus in Brand. Von der örtliche Wehr Oberzeitlbach wurde umgehend die Brandbekämpfung eingeleitet. Ein Trupp unserer Feuerwehr ging unter schwerem Atemschutz vor um u.a. 3 Hasen vor den Flammen zu retten. Zusätzlich wurde die Brandbekämpfung unterstützt und die Wasserversorgung sichergestellt.

Nach einer guten Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von I. SI. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.