B 3 Person | Rauchentwicklung mit Person in Gefahr

In Eisenhofen kam es zu einer Rauchentwicklung im Gebäude, bei der laut erster Mitteilung noch eine Person abgängig war. Nach erster Rückmeldung der Kameraden aus Eisenhofen wurden wir mit unserer Drehleiter und unserem Löschfahrzeug noch auf Anfahrt abbestellt.

Veröffentlicht unter Allgemein

THL Rettungskorb | Personenrettung mittels Drehleiter

Während des Dankesessens vom Barockfest wurde ein Teil unserer Mannschaft mit der Drehleiter nach Welshofen alarmiert. Dort kam es zu einem medizinischen Notfall, bei dem sich der Rettungsdienst für eine schonende Rettung mittels Drehleiter entschieden hatte. Am Einsatzort angekommen, wurde die Patientin schonend auf Erdgleiche verbracht und an den Rettungsdienst übergeben. Nach gut 45 Minuten konnten wir wieder den Heimweg antreten.

Veröffentlicht unter Allgemein

THL 1 | Baum versperrt Fahrbahn

Ein auf der Straße liegender Baum war Grund der Alarmierung am Mittwochmittag. Noch bevor wir ausrückten, wurden wir wieder abbestellt.

Veröffentlicht unter Allgemein

ABC B | Brand Biogasanlage

Zum zweiten Einsatz an diesem Tag wurden wir um 19:15 Uhr mit einigen Feuerwehren aus dem Landkreis in die Gemeinde Hebertshausen alarmiert. Dort war ein Brand einer Biogasanlage gemeldet worden. Nach kurzer Zeit konnte durch die ersteintreffenden Kräfte jedoch Entwarnung gegeben werden. Somit war ein Ausrücken nicht mehr nötig.

Veröffentlicht unter Allgemein

THL 3 | Verkehrsunfall mit eingeschlossener Person

Am heutigen Freitagnachmittag wurden wir zusammen mit den Feuerwehren Tandern, Schiltberg und Ruppertszell auf die DAH8 zwischen Weitenwinterried und Tandern alarmiert. Dort waren zwei PKW in einem Verkehrsunfall verwickelt, bei dem eine Person in ihrem Fahrzeug eingeschlossen war. Nach Ankunft an der Einsatzstelle blieben wir vorerst in Bereitstellung und unterstützten die Tätigkeiten der bereits arbeitenden Feuerwehren. Aufgrund des Festwochenendes der Feuerwehr Tandern, wurde diese durch uns vom Einsatz herausgelöst. Im weiteren Verlauf wurde der Abschleppdienst noch bei seinen Tätigkeiten unterstützt und die Fahrbahn bereinigt. Während der Arbeiten war die DAH8 komplett gesperrt.

Veröffentlicht unter Allgemein