Medizinischer Notall – RD Unterstützung

Noch während der laufenden „Impf in den Mai“ Aktion am Marktplatz, wurden wir über Funk zu einem medizinischen Unfall gerufen. Die Besatzung des Mehrzweckfahrzeugs übernahm die Erstmaßnahmen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und halfen ihm bei seinen Arbeiten.

Veröffentlicht unter Allgemein

THL 1 – Rettungsdienst Unterstützung

Gegen Ende des Vormittags wurden wir zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Aufgrund eines medizinischen Notfalls wurde ein Notarzt nachgefordert. Da dieser mit dem Rettungshubschrauber Christoph 40 zur Einsatzstelle verbracht wurde, sperrten wir für die Landung die nahegelegene Straße ab. So konnten die immensen Schneeverwehungen beim Starten und Landen des Helikopters den laufenden Verkehr nicht beeinträchtigen.

Veröffentlicht unter Allgemein

RD 2 – Bewusstsein vitale Bedrohung

Anschließend zum letzten Einsatz, meldete die ILS Fürstenfeldbruck per Funk eine bewusstlose Person, welche ebenso im Wohnheim gemeldet ist. Da wir noch vor Ort waren, übernahm die Besatzung unseres HLF’s die Erstversorgung und übergab den Patienten anschließend dem Rettungsdienst.

Veröffentlicht unter Allgemein

THL First Responder – Bewusstlos

Gegen drei Uhr am Sonntagmorgen kam es im Obermarkt zu einem medizinischen Notfall. Ein junger Mann sollte laut erster Meldung von einem Fahrzeug erfasst worden sein & liege nun bewusstlos am Boden. Aufgrund der dramatischen Lagemeldung wurde neben Rettungsdienst und Polizei auch die freiwillige Feuerwehr Altomünster alarmiert. Da die Rettungsmittel aus weiter entfernten Wachen angerückt kamen, übernahm die Feuerwehr die in den ersten Minuten lebenswichtige Erstversorgung des Patienten. Aufgrund umfassender medizinischer Weiterbildung der Feuerwehrler konnte der Patient bis zum Eintreffen des Rettungsdienst professionell versorgt werden. Bis zum Abrücken des Rettungsdienstes wurde die Einsatzstelle durch die Feuerwehr ausgeleuchtet.

Wir wünschen dem Verletzten schnelle Genesung!

Veröffentlicht unter Allgemein

Medizinische Erstversorgung

Im Untermarkt kam es während der Party in Schauerschorn zu einem weiteren med. Notfall. Die Kameraden der Sicherheitswache übernahmen hierbei die Erstversorgung des Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Veröffentlicht unter Allgemein

Dringliche Erste Hilfe

Die Feuerwehr Altomünster wurde am späten Dienstag Abend zu einer dringenden Erste Hilfe alarmiert. Im Obermarkt wurde eine bewusstlos Person gemeldet. Als die ersten Kräfte der Feuerwehr eintrafen, wurde umgehend mit die Herzdruckmassage (Reanimation) der schon im Voraus eingetroffenen Passanten unterstützt, welche dann zusammen mit den Kollegen des Rettungsdienstes nach deren Eintreffen intensiv fortgesetzt wurde. Gleichzeitig wurde die Einsatzstelle für die Landung eines Rettungshubschraubers ausgeleuchtet. Nach dem Abtransport des Patienten war der Einsatz nach einer guten Stunde auch für die Feuerwehr beendet.

Veröffentlicht unter Allgemein

Unterstützung Rettungsdienst

Bei den Aufbauarbeiten zur großen Fahrzeugweihe wurden die Kameraden der Feuerwehr Altomünster zu einer schnelle Erste-Hilfe per Funk angefragt. Da mehrere Ersthelfer-Feuerwehr sowie zwei Sanitäter im Gerätehaus waren, wurde die schnelle Hilfe sofort zugesagt. Nach kürzester Zeit traf das TLF an der Unfallstelle ein. Zusammen mit dem zeitgleich eingetroffenen Notarzt wurde die verletzte Person versorgt.

Veröffentlicht unter Allgemein