Unterstützung Rettungsdienst

Datum: 29. Mai 2020 
Alarmzeit: 21:11 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 4 Stunden 19 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Altomünster 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: Dekon P / GWL, MZF 
Weitere Kräfte: Kreisbrandinspektion, Rettungsdienst, Technisches Hilfswerk 


Einsatzbericht:

Aufgrund eines med. Notfalls wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes die Feuerwehr und das THW angefordert. Nach gut vier Stunden konnte der Einsatz erfolgreich beendet werden.