THL Rettungskorb – Patientenrettung

Datum: 8. September 2021 um 00:00
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 1 Stunde 1 Minute
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Altomünster
Mannschaftsstärke: 17
Fahrzeuge: HLF 10, MZF, TLF 16/25
Weitere Kräfte: BRK Indersdorf, Feuerwehr Indersdorf, Helfer vor Ort Hilgertshausen-Tandern


Einsatzbericht:

Um Punkt Mitternacht wurden wir gemeinsam mit der Drehleiter der Feuerwehr Indersdorf zu einer Patientenrettung in den Obermarkt alarmiert.
Mittels Kettensäge wurde der betroffene Bereich rund um den Anleiterpunkt freigeschnitten. Parallel dazu unterstützten mehrere medizinisch ausgebildete Einsatzkräfte der Feuerwehr die Arbeiten des Rettungsdienstes. Nach Ankunft der Drehleiter konnte der Patient schonend via Rettungskorb auf den Erdboden verbracht & an den Rettungsdienst übergeben werden.
Wir wünschen der Familie alles Gute!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von N. W.. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.