B 1 – Unbeaufsichtigtes Daxenfeuer

Datum: 2. September 2021 um 23:22
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 3 Stunden 7 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Halmsried
Mannschaftsstärke: 19
Fahrzeuge: Dekon P / GWL, HLF 10, MZF, TLF 16/25
Weitere Kräfte: Feuerwehr Kiemertshofen, Polizei


Einsatzbericht:

Am späten Donnerstagabend wurden wir zu einem unbeaufsichtigten Daxenfeuer in der Nähe von Halmsried alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich das Feuer schon ausgeweitet hatte. Aufgrund der versteckten Lage in einem Waldstück wurde mit Hilfe der Feuerwehr Kiemertshofen eine Wasserversorgung erstellt und in Betrieb genommen. Unter Zuhilfenahme eines Teleskopladers wurde der Haufen auseinandergezogen und versteckte Glutnester vollständig abgelöscht. Nach gut drei Stunden konnten wir nach Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft in unsere wohlverdiente Nachtruhe übergehen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von N. W.. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.